1.600.000 zufriedene Kunden
Startseite > Marken > Dermatix

Dermatix: Die neue Art der Narbenpflege

Dermatix verspricht eine echte Revolution im Bereich der Hautpflege. Das Gel wird zur Behandlung von Flecken und Narben häufig in Privathaushalten verwendet und kann in vielen Fällen eine große Hilfe sein, vor allem zur Behandlung von Hautflecken, Rötungen und sogar Dehnungsstreifen.

Seit 2016 hat die schwedische Marke Dermatix den europäischen Markt erobert. Im selben Jahr wurde sie zu einer Niederlassung der Laboratoires Mylan, eine Tatsache, die bei den Anwendern des Silikongels Vertrauen schafft. Die Mylan-Gruppe ist bekannt für die Qualität ihrer Produkte und ihr Engagement, bei der Herstellung der Hautpflegeprodukte auf Umweltschutz zu achten. Wie es scheint, ist auch das Dermatix Gel hier keine Ausnahme von der Regel.

Das Dermatix Silikongel besteht aus der INCI-Formel (International Nomenclature of Cosmetic Ingredients) bzw. aus Polysiloxanblättern. Es ist perfekt für empfindliche Haut geeignet. Um Juckreiz, Hautflecken, Narben und andere Hautprobleme zu behandeln, wird empfohlen, das Gel maximal 2 mal pro Tag über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen aufzutragen. Die Entwicklung der Behandlung inspiriert sich von Techniken und Ergebnissen im Bereich der Chirurgie. Das Silikongel wirkt wie ein transparenter Verband, der schnell trocknet und den ganzen Tag über nahezu unsichtbar bleibt. Neben einer wirksamen Narbenbehandlung hilft dieses Mittel, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut zu erhalten. Das in der Tube angebotene Silikongel wirkt nicht nur bei Narben, sondern bekämpft auch die Hautalterung. Es sorgt dafür, dass die Haut elastisch bleibt, und wirkt gleichzeitig reinigend. Neben seiner Wirksamkeit als Mittel zur Vorbeugung von Hautunreinheiten hilft das Dermatix Gel zudem, Schmerzen zu lindern. Die Menge des aufzutragenden Gels hängt von der Größe der Narbe ab.

Dermatix ist nicht nur durchlässig, was einen optimalen Tragekomfort garantiert, sondern trocknet auch recht schnell, so dass keine Flecken auf Bettlaken und Kleidung entstehen. Da es sich um ein Silikonblatt-Produkt handelt, wird die Narbe perfekt abgedeckt. Drücken Sie einfach auf die Tube, um die Silikonblatt-Creme herauszupressen, und massieren Sie die entzündete Stelle mit dem Mittel. Klopfen Sie leicht auf die Haut, damit das Mittel trocknet. So sparen Sie Zeit für die morgendliche Schönheitsroutine. Das Silikonblatt kann ohne weiteres mit einem Gesichts-Make-up überdeckt werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie es nicht auf offene Narben auftragen. Dies kann zu Komplikationen führen.

Die Dermatix Produkte sind in Ihrer Online-Apotheke erhältlich. Patientenbewertungen, Anwendungshinweise oder Zusammensetzung der Produkte stehen Ihnen in den entsprechenden Produktbeschreibungen zur Verfügung, die Sie vor dem Kauf lesen können.