> > Enfamil

Enfamil: Muttermilchähnliche Nahrung für Säuglinge und Babys

Enfamil ist eine Babymilch-Reihe. Enfamil ist nicht nur für Neugeborene, sondern auch für Säuglinge ab 6 Monaten, Kleinkinder und Kinder mit empfindlichem Magen oder Allergien perfekt geeignet. Die Inhaltsstoffe sind denen der Muttermilch sehr ähnlich. Die Enfamil Produkte enthalten wesentliche Bestandteile wie DHA und Ballaststoffe, die das Gehirnwachstum des Babys fördern.

Enfamil wurde in den 1950er Jahren eingeführt und war zu Beginn eine Babyflaschen-Marke von Mead Johnson. Erst in den 1970er Jahren wurden die Enfamil Produkte zu einer führenden Säuglingsnahrungsmarke. Seitdem entwickelt und produziert Enfamil Baby- und Säuglingsnahrung. Die Inhaltsstoffe der Enfamil Milch variieren je nach Produkt und Babyalter und sind damit eine praktische Hilfe für die Mütter. Die Enfamil Milch enthält neben Omega-3-Fettsäure eine Proteinmischung aus Molke und Kasein, Galacto-Oligosaccharide, Polydextrose, Mineralien, Vitamine, Eisen und Kalzium. Enfamil verhindert aufgrund ihrer verdauungsfördernden Eigenschaften Rückfluss.

Zu den Produkten der Enfamil Reihe gehört unter anderem Enfamil Ar1. Es handelt sich um ein Milchpulver, das in Wasser aufgelöst wird und für Säuglinge gedacht ist. Die Babynahrung Enfamil Ar2 ist für Kinder ab 6 Monaten geeignet. Sämtliche Enfamil Produkte sind in Ihrer Online-Apotheke erhältlich. Falls Sie weitere Informationen wünschen, lesen Sie bitte unsere Produktbeschreibungen. Hier finden Sie unter anderem Patientenbewertungen, Anwendungshinweise und Inhaltsstoffe. Diese Informationen helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts. Laut WHO (Weltgesundheitsorganisation) ist ausschließliches Stillen für Säuglinge bis 6 Monate und eine zusätzliche, ergänzende Nahrung bis zum Alter von 2 Jahren oder mehr die optimale Ernährungsmethode.