> > Urell
Urell

Urell: Für gesündere Harnwege

Urell bietet Nahrungsergänzungsmittel, die für den Erhalt der Harnwegsgesundheit sorgen. Die Marke bietet Produkte zur Behandlung von Blasenentzündungen und wiederholten Harnwegsproblemen. Dazu gehören Brennen, starker und ständiger Harndrang, stinkender Urin und Beckenschmerzen. Ihre Mittel enthalten einen konzentrierten Extrakt aus Cranberry-Saft (Vaccinium macrocarpon, amerikanische Moosbeere). Die Urell Rezepturen werden in Form von Gelatinekapseln und aromatisierten Pulverbeuteln angeboten. Die Nahrungsergänzungsmittel lassen sich leicht schlucken und eignen sich für Erwachsene, Kinder ab 6 Jahren und schwangere oder stillende Frauen.

Urell wurde in der Schweiz von Pharmatoka gegründet, ein Unternehmen, das auf die Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln spezialisiert ist. 2004 begann Pharmatoka mit der Herstellung des Nahrungsergänzungsmittels Urell. Das Unternehmen verpflichtet sich, wirksame bioaktive Produkte anzubieten, indem es sich insbesondere auf Forschung, klinische Studien sowie spezielle Extraktions- und Vorbereitungsmethoden für die Produkte konzentriert. Das Laborteam von Urell setzt Proanthocyanidin (Pac) ein. Es handelt sich um ein aktives Molekül in der Cranberry, das zur Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird, die Harnwegsinfektionen reduzieren. Beim Herstellungsprozess ihrer Produkte erfüllt die Marke die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Die Urell Nahrungsergänzungsmittel sind nach der DMAC-Methode validiert, einer neuen, international anerkannten Methode zur Messung des PAC-Gehalts in Nahrungsergänzungsmitteln. Urell ist die erste Nahrungsergänzungsmittel-Marke, die Cranberry in der Zusammensetzung ihrer Arzneien einsetzt, um Harnwegsbeschwerden zu lindern.

Cranberry ist seit vielen Jahren für seine wohltuende Wirkung bei Harnwegsinfektionen bekannt. Die Frucht enthält viele Antioxidanzien und wird auch in Diätmitteln eingesetzt. Sie ist außerdem in zahlreichen Mitteln zur Linderung von Erkältungen und Magen-Darm-Problemen enthalten. Die konzentrierten Urell Gelatinekapseln mit 36 mg Cranberry-PAC stärken die natürliche Abwehr, indem sie verhindern, dass Bakterien wie E. coli in die Harnwege gelangen. Sie helfen dem Körper, solche Infektionserreger auf natürliche Weise auszuscheiden.

Die tägliche Einnahme einer Urell Gelatinekapsel mit einem Glas Wasser über einen Monat sorgt dafür, dass Blasenentzündungen weniger häufig auftreten, und verleiht mehr Harnkomfort. Bewahren Sie die Urell Beutel stets an einem kühlen, trockenen Ort auf, um die Wirkungsfähigkeit der Inhaltsstoffe zu erhalten. Falls Sie Medikamente mit Antikoagulanzien einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, bevor Sie mit der Einnahme der Urell Gelatinekapseln beginnen. Die Urell Nahrungsergänzungsprodukte sind in Ihrer Online-Apotheke erhältlich. Bitte lesen Sie vor dem Kauf unsere Produktbeschreibungen, um weitere Informationen zu den Produkten zu erhalten. Hier finden Sie unter anderem Anwendungshinweise, Patientenbewertungen oder die Zusammensetzung der Produkte.