Salus Floradix Floravital/Kräuterblut Floradix Mit Eisen Tonikum 500ml

von Salus
Salus Floradix Floravital/Kräuterblut Floradix Mit Eisen Tonikum 500ml
Treuebonus
0,2  €
30,27
-10%
Vorteil
27,24 
(
54,48 
/L
)
+
Vorrätig!
Newpharma Kundenbewertung: 4,7/5

Jetzt bestellen, später bezahlen mit Klarna. (ab einem Bestellwert von 49 €)


Beschreibung

Fördert die Blutbildung und füllt das Eisendepot des Körpers auf.

Siehe vollständige Beschreibung

Eigenschaften:
Millionen Menschen mangelt es an Eisen. Soll der Organismus seine volle Leistung erbringen, benötigt er genügend blutbildendes Eisen. Da der Körper nicht selbst Eisen produziert, ist eine ausreichende Zufuhr dieses lebenswichtigen Elements erforderlich. Floradix mit Eisen enthält gut verwertbares, zweiwertiges Eisen und fördert so die Blutbildung bei erhöhtem Bedarf.

Ein erhöhter Eisenbedarf besteht insbesondere bei erhöhtem Eisenverlust, z. B. bei der Menstruation. Weiterhin besteht ein erhöhter Eisenbedarf während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie in der Erholungszeit nach Krankheiten.

Risiken für die Entstehung eines Eisenmangels:
Ein erhöhter Eisenbedarf besteht beispielsweise bei Schwangeren oder Kindern in Wachstumsphasen, bei unzureichender Eisenzufuhr aus der Nahrung, bei eingeschränkter Eisenaufnahme oder bei erhöhtem Blutverlust. Eisenmangel kann sich in Symptomen wie Müdigkeit, verminderter Leistungsfähigkeit, Kopfschmerzen, Gefühlsstörungen an Händen und Füßen, rauer Haut, blassem Aussehen, Nagelrillen und Haarausfall bemerkbar machen.

Frauen und Mädchen haben häufiger einen erhöhten Eisenbedarf:
Die Gründe hierfür sind Regelblutungen oder Schwangerschaft und Stillzeit, die das vorhandene Eisendepot reduzieren. Schulkinder und Jugendliche brauchen Eisen Im Wachstumsalter wird Eisen für den Aufbau des Blutfarbstoffs Hämoglobin zum Sauerstofftransport und das Wachstum der Körperzellen benötigt.

Vegetarier: gute Eisenversorgung bei pflanzlicher Ernährung:
Der gut verwertbare Wirkstoff Eisen(II)-gluconat kann dazu beitragen den erhöhten Eisenbedarf bei fleischloser Kost sicherzustellen.

Senioren:
Vor allem bei Älteren kann die normale Eisenaufnahme im Darm gestört oder auf Grund geringen Appetits gemindert sein.

Die Eisen-Aufnahmekapazität des Körpers ist begrenzt. Eine kurmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum kann sinnvoll sein, um das Eisendepot wieder aufzufüllen.

Vorteile:
- Als Flüssigkeit leicht zu schlucken
- Fruchtiger Geschmack
- Alkoholfrei, ohne Konservierungsstoffe, laktose- und glutenfrei

Anwendungsgebiet:
- Zur Vorbeugung von Eisenmangel
- Bei erhöhtem Eisenbedarf (wenn ein Risiko für die Entstehung eines Eisenmangels erkennbar ist)
- Für Erwachsene
- Für Kinder ab 6 Jahren

Gegenazeigen:
Die Anwendung ist bei Kindern unter 6 Jahren nicht vorgesehen.
Sie dürfen Floradix mit Eisen nicht einnehmen:
- Bei Eisenkumulation, Eisenverwertungsstörungen
- Wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf einen der Inhaltsstoffe überempfindlich reagiert haben

Zusammenstellung:
Floradix mit Eisen enthält:
100 ml (entsprechend ca. 109 g) Lösung enthalten als Wirkstoff:
703,3 - 773,9 mg Eisen(II)-gluconat (Ph. Eur.) entsprechend 81,75 mg Eisen(II)-Ionen

Auszug aus bekömmlichkeitsunterstützenden und mineralstoffhaltigen Drogen:
Hibiskusblüten, Bitterer Fenchel, Mohrrübe, Queckenwurzelstock, Schafgarbenkraut, Angelikawurzel, Schachtelhalmkraut, Spitzwegerichblätter, Wacholderbeeren, Wegwartenwurzel, Bitterorangenschale

Vitamin C-haltige Fruchtsaftkonzentrate und Extrakte:
Traubensaft-Konzentrat rot, Kirschsaft-Konzentrat, Birnensaft-Konzentrat, Brombeersaft-Konzentrat, Schwarzes Johannisbeersaft-Konzentrat, Hagebutten-Dickextrakt

Sonstige Bestandteile:
Ascorbinsäure, wässriger Auszug (1:28,2) aus einer Mischung von Hibiskusblüten, Bitterer Fenchel, Mohrrübe, Queckenwurzelstock, Schafgarbenkraut, Angelikawurzel, Schachtelhalmkraut, Spitzwegerichblätter, Wacholderbeeren, Wegwartenwurzel, Bitterorangenschale (3:2,3:2,3:2,3:2,3:1,15:1,15:1,15:1,15:1:0,64)
Auszugsmittel: Wasser, Hefeautolysat, Traubensaft-Konzentrat rot, Kirschsaft-Konzentrat, Birnensaft-Konzentrat, Brombeersaft-Konzentrat, schwarzes Johannisbeersaft-Konzentrat, Honig, Hagebutten-Dickextrakt, Fructose-Sirup 70%ig, Orangenaroma, Apfelsinenaroma, Wasser

Gebrauchsanweisung:
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Heranwachsende ab 10 Jahren 3-mal 15 ml pro Tag mit dem beiliegenden Messbecher ein.
Kinder von 6 bis 10 Jahre: 2-mal 15 ml.

Vor Gebrauch schütteln. Die Einnahme erfolgt am besten gekühlt ½ Stunde vor den Mahlzeiten.

Vorsichtsmaßnahmen:
Die Flasche muss nach Gebrauch sofort verschlossen und im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Haltbarkeit nach Anbruch: 4 Wochen.
Nicht über 25°C aufbewahren.

Um das Risiko einer möglichen Eisenüberdo­sierung zu vermeiden, ist besondere Vorsicht geboten, falls diätetische oder andere Eisensalz-Ergänzungen verwendet werden.
Bei vorbestehenden Entzündungen oder Geschwüren der Magen-Darmschleimhaut sollte der Nutzen der Behandlung sorgfältig gegen das Risiko einer Verschlimmerung der Magen-Darmerkrankung abgewogen werden.
Dieses Arzneimittel enthält Fructose und Invertzucker (Mischung aus Glucose und Fructose). Bitte nehmen Sie Floradix mit Eisen erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.
Floradix mit Eisen kann schädlich für Zähne sein (Karies).

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt um Rat.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
- Eisensalze verringern die ­Resorption von ­Tetracycl., Penicillamin, Goldverbindungen, Levodopa und Methyldopa
- Eisensalze beeinflussen die Resorption von Chinolon-Antibiotika (z.B. Ciprofloxacin, Levofloxacin, Norfloxacin, Ofloxacin)
- Eisensalze vermindern die Resorption von Thyroxin bei Patienten, die eine Substitutionstherapie mit Thyroxin erhalten
- Die Resorption von Eisen wird durch gleichzeitige Anwendung von Cholestyramin, Antacida (Ca++, Mg++, Al+++-Salze) sowie Calcium- und Magnesium-Ergänzungspräparaten herabgesetzt
- Die gleichzeitige ­Einnahme von Eisensalzen mit Salicylaten oder nichtsteroidalen Antirheumatika kann die Reizwirkung des Eisens auf die Schleimhaut des Magen-Darm-Traktes verstärken
- Eisenbindende Substanzen wie Phosphate, Pyruvate oder Oxalate sowie Milchprodukte, Kaffee und schwarzer und grüner Tee hemmen die Eisenresorption

Floradix mit Eisen sollte entweder eine halbe Stunde vor oder 2 Stunden nach diesen Substanzen eingenommen werden. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder eine andere in einem Heilberuf tätige, qualifizierte Person, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden bzw. vor kurzem eingenommen oder angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Wenn Sie eine wesentlich größere ­Menge Floradix mit Eisen eingenommen haben, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. ­Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.

Wenn Sie die Einnahme von Floradix mit Eisen vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben, fort.

Nebenwirkungen:
Wie alle Arzneimittel kann Floradix mit Eisen Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Mögliche Nebenwirkungen:
Es können allergische Reaktionen auftreten. Bei den ersten Anzeichen einer allergischen Reaktion (z.B. Gesichtsschwellung, Hautausschlag) soll die Einnahme von Floradix mit Eisen sofort beendet werden.
Gastrointestinale Störungen, wie z.B. Magendruck, Völlegefühl und Verstopfung.
Wie bei allen eisenhaltigen Arzneimitteln kann eine völlig harmlose Dunkelfärbung des Stuhls auftreten. Diese Stuhlfärbung ist unbedenklich.
Durch die Einnahme von flüssigen Eisenpräparaten kann es in Einzelfällen zu Dunkelfärbungen der Zahnoberflächen kommen, die durch gründliches Zähneputzen entfernbar sind.

Inhalt:
Flakon 500 ml


Eigenschaften:
Marke Salus
Kategorie Pflanzenkomplexe
Bewertungen 4.6/5 (125 Bewertungen)

Text reduzieren


Bewertung

(125 Bewertungen)

Durchschnittliche Punktzahl

4,6 / 5

Alle Bewertungen stammen von zertifizierten Käufern, gesammelt über eKomi.

Filtern nach:

68%
28%
3.2%
0.8%
0%

Sortieren nach:

Die Neuesten zuerst
  • Les plus récents d'abord
  • Die Ältesten zuerst
  • Die besten Bewertungen zuerst
  • Die schlechtesten Bewertungen zuerst
  • Die Nützlichsten zuerst
Alle Sprachen
  • Alle Sprachen
  • Französisch
  • Niederländisch