Smith&Nephew Remove Kleberentfernungstücher 50 Stück (59403125)

von Smith&Nephew

Universelle Kleberentfernungstücher.

(7)
  Zur Meinen Favoriten hinzufügen
9,77 
gratis Lieferung ab 5 gekauften Produkten
+
Vorübergehend nicht verfügbar
Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren, sobald dieser Artikel wieder auf Lager ist.
Veuillez indiquer une adresse e-mail valide
Ihre Anfrage wurde registriert
Eigenschaften:
Universelle Kleberentfernungstücher.

Vorteile:
- Praktische und kosteneffektive Einmal-Tücher
- Hautschonend
- Nicht irritierend und nicht sensibilisierend - auch bei Stoma -und älteren Patienten
- Einfache und schnelle Anwendung

Anwendungsgebiet:
- Zur Entfernung von klebenden Verbänden

Gegenanzeigen:
Bei Kontakt mit den Augen sofort gründlich ausspülen und den Arzt aufsuchen.
Nicht auf offene Wunden oder Schleimhäute auftragen.

Vorsichtsmaßnahmen:
Die Dämpfe können gesundheitsschädlich sein.
Nur in gut gelüfteten Räumen verwenden.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Entzündlich.
Nicht mit lackierten Gegenständen in Berührung bringen.

Inhalt:
50 Stück
Eigenschaften:
Marke Smith&Nephew
Kategorie Medizinische Geräte
Preis 9,77 
Bewertungen 4.3/5 (7 Bewertungen)
Gewicht 142 gr
4,3
7 Bewertungen
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Tous les avis sur Smith&Nephew Remove Kleberentfernungstücher 50 Stück (59403125) proviennent d’acheteurs certifiés, récoltés via eKomi
Die auf dieser Seite angezeigten Bewertungen wurden von Personen gesammelt die dieses Produkt bei Newpharma kauften. Die Qualität und Zuverlässigkeit der Bewertungen wird so maximal versichert.
Da dieses Produkt über wenige Bewertungen in Deutsch verfügt, finden Sie hierunter automatisch übersetzte Bewertungen.
Evelyn
20/09/2019
Nachdem ich sah, dass es im Krankenhaus zum Entfernen von Pflastern verwendet wurde und eine Probe erhielt, entschied ich mich, es regelmäßig zu verwenden. Dadurch ist es möglich, Pflaster mit Pflastern zu ersetzen, ohne die stark geschwächte Haut zu verletzen
Pauline
09/05/2019
Produkt im Krankenhaus entdeckt.Ravie konnte es zu Hause finden ...
Fabienne