Urgo Stop Allergien Intranasales Phototherapiegerät 1 Set

von Urgo

Behandlung und Linderung von Symptomen der allergischen Rhinitis

(0)
Zur Meinen Favoriten hinzufügen
27,33 
*
-10%
Online-Rabatt
**
24,60 
gratis Lieferung ab 2 gekauften Produkten
Vorrätig!
+
Nur noch 2 auf Lager!
Vorübergehend nicht verfügbar
Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren, sobald dieser Artikel wieder auf Lager ist.
Veuillez indiquer une adresse e-mail valide
Ihre Anfrage wurde registriert
Eigenschaften:
Ein Allergen ist ein körperfremdes Molekül. Bei einem Kontakt mit dieser Substanz vermutet das Immunsystem einen gefährlichen Eindringling und setzt Antikörper frei, um ihn unschädlich zu machen. Eine Allergie ist also eine Fehlfunktion des Immunsystems: Statt sich gegen tatsächliche Krankheitserreger zu wehren, greift es Substanzen an, von denen die meisten harmlos sind.

Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät ist ein Medizinprodukt der Klasse lla mit nachgewiesener Wirkung.
Dank seiner Technik der integrierten lokalen Phototherapie ermöglicht Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät die Behandlung und Linderung von Symptomen der allergischen Rhinitis (allergischer Schnupfen):
- Schnupfen (laufende Nase)
- Verstopfte und juckende Nase

Das Gerät kann alleine oder parallel zu einer herkömmlichen Allergiebehandlung verwendet werden.
Phototherapie ist eine nichtmedikamentöse Behandlungsmethode, die dazu dient, verschiedene Krankheiten mit Licht bestimmter Wellenlänge zu lindem.
Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät sendet zwei bestimmte Wellenlängen aus, rotes und infrarotes Licht, um Symptome des allergischen Schnupfens zu lindem. Rotes Licht wirkt auf die Zellen ein, indem die Histamin Ausschüttung unterbunden wird, und ermöglicht dadurch die Regulierung des Immun- und Entzündungsprozesses in der Nasenschleimhaut, der allergische Reaktionen verursacht Infrarotes Licht fördert die Durchblutung im Anwendungsbereich. Der Licht- und Wärmereiz wird von den verschiedenen Zellen als entzündungshemmendes Signal interpretiert. Die klinische Wirksamkeit einer Infrarotbehandlung bei Allergien wurde nachgewiesen.

Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät beinhaltet Nasenstücke, die jeweils mit einer Silikon-Schutzkappe abgedeckt sind, die sich perfekt an die Nasenhöhle anpasst. Auf den Nasenstücken in der Verpackung befinden sich bereits Schutzlappen. Die Wellen- und Lichtstrahlung wird in dreiminütigen Behandlungssitzungen abgegeben. In dieser Zeit werden Signale in die Nasenhöhle geleitet, um eine entzündungshemmende Wirkung zu erzeugen.

Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät ermöglicht Ihnen auf praktische, einfache und wirksame Weise, Symptome des allergischen Schnupfens zu lindem und zu behandeln.
Eine Behandlung ca. zwei bis drei Wochen vor dem Zeitraum, in dem Sie den Allergenen ausgesetzt sind, ermöglicht es, Symptome des allergischen Schnupfens bereits zu lindem, bevor er akut wird.

Produktname Allergy Reliever Handelsname: Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät
Stromversorgung DC 3.7V / 260mAh (Li-Ionen-Batterie)
Behandlungstechnologie Verwendete Wellenlänge Phototherapie mit Doppel-Wellenlänge 660 Nanometer (+/- 5nm) Infrarot 940 Nanometer (+1-5nm)
Anwendungsdauer 2x täglich je ca. 3 Minuten
Das Gerät schaltet sich nach 3 Minuten automatisch aus
Ausgangsspannung 2,33 mW/cm2-13,1 mW/cm2
Aufbewahrungs- und Lagerungsbedingungen -20 °C-+55°C (-4°F - +131°F) / bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von unter 93%, Luftdruck: 70-106kPa
Bedienungsanleitung 5°C- 40°C (41°F - 104°F)/ bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 30-80%, Luftdruck: 70-106kPa
Abmessungen ca. 65mmx43mmx16mm
Gewicht 20g
Akku-Lebensdauer Bis zu 300 Wiederaufladungen
IP-Schutz IP22
Lebensdauer/Garantie 2 Jahre (bei normalem Gebrauch)

Anwendungsgebiet:
- Zur Behandlung und Linderung von Symptomen der allergischen Rhinitis
- Schnupfen (laufende Nase)
- Verstopfte und juckende Nase

Gegenanzeigen:
- Bei Kindern unter 6 Jahren
- In anderen Körperbereichen als der Nase
- Bei Vorliegen implantierter medizinischer Geräte (z. B. Herzschrittmacher, andere implantierte Medizinprodukte)
- Bei Nasenpolypen, stark gekrümmter Nasenscheidewand, Nasenschleimhautverletzung, Nasenreizung empfindlicher oder schlecht durchbluteter Nasenschleimhaut
- Bei Herzrhythmusstörungen und anderen Störungen der Erregungsleitung des Herzens

Gebrauchsanweisung:
Es wird empfohlen, Urgo Allergiestopp - intranasales Phototherapiegerät zweimal täglich anzuwenden und Jeweils einen Zeitraum von fünf bis sechs Stunden zwischen zwei Behandlungen einzuhalten. Es können mehrere Behandlungstage erforderlich sein, bis eine Wirkung der Anwendung auf die Symptome eines allergischen Schnupfens feststellbar ist.
Vor der Handhabung des Geräts sorgfältig die Hände waschen.

Die Nasenstucke des Geräts mit einem fuselfreien Feuchttuck (mit modifiziertem Alkohol 70%) reinigen.
Achten Sie darauf, dass die Silikon-Nasenstücke richtig auf dem Gerät sitzen.


Die beiden an den Geräteseiten befindlichen Tasten gleichzeitig drücken, um die beiden Nasenstücke zu verstellen, und anschließend in die Nasenlöcher einführen.


Das Gerät so aufstellen, dass es für Sie angenehm ist und sicher steht. Wenn es nicht sicher steht, muss es während der gesamten Anwendungsdauer festgehalten werden.


Das Gerät durch Betätigen des On/ Off-Schalters starten: in Höhe der beiden Nasenstücke leuchtet ein rotes Licht auf.


Hinweis: Wenn der Geräte Akku schwach ist, erklingen zwei aufeinanderfolgende Signaltöne und ein rotes Licht blinkt auf. Der Akku muss aufgeladen werden.

Eine Behandlungssitzung dauert 3 Minuten.
Anschließend schaltet sich das Gerät automatisch aus, am Schluss der Behandlungssitzung erklingen dreimal hintereinander je 2 Signaltöne.
Sollten Sie die Behandlungssitzung vor Ablauf der 3 Minuten beenden wollen, betätigen Sie zum Ausschalten des Geräts den On/ Off-Schalter an der Seite.

Um die Nasenstücke aus der Nase zu nehmen, gleichzeitig die beiden Einstelltasten drücken.
Nadi jeder Anwendung die Nasenstücke des Geräts mit einem fuselfreien Feuchttudi (mit modifiziertem Alkohol 70%) reinigen.


Reinigung und Aufbewahrung des Gerätes
- Falls das Gerät von mehreren Personen genutzt wird, sind nach jeder Anwendung die Nasenstücke des Geräts mit einem Feuchttuch (mit modifiziertem Alkohol 70%) zu reinigen oder neue Nasenstücke zu verwenden.
- Das Gerät nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten eintauchen.
- Keine chemischen Reinigungsmittel oder kratzenden Schwämme verwenden.
- Bewahren Sie das Gerät an einem gut belüfteten Ort vor direkter Sonneneinstrahlung und extremen Temperaturschwankungen (unter -20 "C bzw. über 50 °Q geschützt auf.

Vorsichtsmaßnahmen:
Die Verwendung des Medizinprodukts ersetzt in keinem Fall eine ärztliche Beratung oder Behandlung. Im Zweifelsfell fragen Sie bitte Ihren Arzt.
- Klären Sie mit Ihrem behandelnden Arzt oder Ihrem Apotheker, ob die Verwendung des Phototherapiegeräts für Sie geeignet ist und die Linderung Ihrer Allergiesymptome unterstützen kann.
- Da die Sicherheit des Geräts nicht bei Schwangeren geprüft wurde, fragen Sie im Falle einer Schwangerschaft vor dessen Verwendung Ihren Arzt.
- Beenden Sie die Verwendung des Geräts sofort, falls während der Behandlung Unwohlsein oder Schmerzen auftreten. Konsultieren Sie Ihren Arzt, falls die Beschwerden anhalten.
- Das Gerät ist nur für den Einsatz beim Menschen bestimmt
- Bewahren Sie dieses Gerät für Kinder unzugänglich auf. Das Gerät besteht aus Kleinteilen, bei denen die Gefahr des Verschluckens besteht, Sollte dies geschehen, wenden Sie sich sofort an einen Arzt.
- Es wird empfohlen, das Gerät bei Personen mit verringerten psychischen oder physischen Fähigkeiten nur einzusetzen, wenn sie bei der Verwendung beaufsichtigt werden.
- Die Verwendung des Geräts durch Kinder unter 16 Jahren muss unter Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen.
- Das Gerät darf nach Alkoholgenuss nicht verwendet werden.
- Das Gerät nicht länger als 3 Minuten pro Behandlung anwenden.
- Das Gerät nicht mehr als zweimal am Tag verwenden und dabei jeweils einen Zeitraum von fünf bis sechs Stunden zwischen zwei Behandlungen einhalten.
- Um Unfälle zu vermeiden, ist der Betrieb des Geräts während des Steuerns von Fahrzeugen oder der Bedienung von Maschinen nicht gestattet.
- Um Unfälle oder Schmerzen zu vermeiden, das Gerät nicht während des Schlafs verwenden.
Bevor Sie das Gerät verwenden, fragen Sie in folgenden Fällen Ihren behandelnden Arzt:
- Schwere Erkrankungen, insbesondere bei Verdacht auf oder Vorliegen von Bluthochdruck, Blutgerinnungsstörungen, Krankheitsanfälligkeit etc
- Unklare chronische Schmerzen (unabhängig von der Körperregion, insbesondere in der Nase).
- Empfindungsstörungen mit verringertem Schmerzempfinden.
- Parallel stattfindende medizinische Behandlung, mit Ausnahme einer traditionellen Form der Allergiebehandlung.
- Anhaltende Hautreizungen im Nasenbereich infolge einer längeren Behandlung.
- Akute Atemwegserkrankung
- Kontakt mit einer Person, die viral bedingte Atemsymptome hat.

Verwenden Sie das Gerät ausschließlich für die in der Gebrauchsanweisung genannten und indizierten Anwendungsarten. Eine unsachgemäße Verwendung kann gefährlich sein. Schauen Sie niemals direkt in das von dem Gerät ausgestrahlte Licht auch nicht mit optischen Gerätschaften (z.B. Brille).
Das Gerät nicht in der Nähe einer Wärmequelle oder in einem Abstand von weniger als einem Meter von Kurzwellen-oder Mikrowellenquellen (z. B. Mobiltelefone) verwenden. Das Gerät nicht in der Nähe von entflammbarem Gas oder Narkosegas verwenden.

Währen der Verwendung keine Wartung des Geräts durchfuhren. Nur das vom Hersteller angegebene Zubehör verwenden. Änderungen an dem Gerät sind nicht zulässig. Die Verwendung von Bedienungselementen, Leistungseinstellungen oder-verfahren, die nicht in diesem Handbuch angegeben sind, kann eine gefährliche Strahlenbelastung zur Folge haben. Während medizinischer Diagnoseverfahren oder Behandlungen besteht das Risiko einer gegenseitigen Beeinträchtigung, wenn sich das Gerät in der Nähe befindet, Gegebenenfalls können elektromagnetische oder sonstige Interferenzen zwischen dem System und einem anderen Gerät auftreten. Wird eine Interferenz vermutet entfernen Sie die empfindlichen Anlagen. Das Gerät nicht verwenden, wenn es beschädigt ist oder Zweifel hinsichtlich seines technischen Zustandes bestehen.
Das Gerät unverzüglich ausschalten, wenn es defekt ist oder Funktionsstörungen aufweist. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch eine ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung entstehen.
Es wird empfohlen, das Gerät nicht bei Umgebungstemperaturen über 40 °C zu verwenden. Während der Behandlung können an bestimmten Geräteteilen, wie den Nasenstücken oder dem Gehäuse, Temperaturen von bis zu 43 °C entstehen.

Nebenwirkungen
- Trockene Nase
- Anhaltende Hautreizungen im Nasenbereich infolge einer längeren Behandlung.

Laden des Geräts
- Es wird empfohlen, das Gerät vor der ersten Verwendung vollständig aufzuladen.
- Es wird empfohlen, das Gerät alle drei Monate vollständig aufzuladen.
- Das Gerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel aufladen. Während des Ladevorgangs leuchtet ein rotes Licht auf. Nach Beendigung des Ladevorgangs leuchtet ein grünes Licht auf.
- Ein vollständiger Ladevorgang dauert ca. 2 Stunden und reicht für 90 Anwendungen (eine Anwendung dauert 3 Minuten).
- Achtung: während des Ladevorgangs darf das Gerät nicht verwendet werden.
- Ausschließlich eine geeignete Stromquelle verwenden, beispielsweise einen Stromanschluss über einen Adapter oder den USB-Port eines Laptops oder Tablets.
- Der Adapter für die Aufladung per Netzstecker ist nicht Im Lieferumfang enthalten. Empfohlen wird ein Adapter mit einem DC5.0V-, I.OA-Ausgang, gemäß Norm IEC 60601-1/ UL60601-1-2 (Eingang 100-240V, 50/ 60Hz, 0.2A; Ausgang 5.0V,1 A).
- Das Gerät nach vollständiger Aufladung des Akkus vom Netz nehmen, um dessen optimale Lebensdauer zu gewährleisten.
- Das Gerät lädt nicht vollständig auf, wenn es bei einer Umgebungstemperatur von über 40 °C geladen wird.

Inhalt:
1 Set
Eigenschaften:
Marke Urgo
Kategorie Allergien
Preis 24,60 
Gewicht 72 gr